Berühmter Food-Blogger besucht Shusha [VIDEO]

Der berühmte Food-Blogger Tavakkul hat die Stadt Shusha besucht.

Tavakkul und sein Filmteam lernten die Sehenswürdigkeiten der aserbaidschanischen Kulturhauptstadt kennen, die von der fast drei Jahrzehnte andauernden armenischen Besatzung befreit wurde.

Der Food-Blogger kochte köstliche Lämmer und Pilaw auf Jidir Duzu.

Tavakkul betonte, dass in Shusha viele kulturelle Persönlichkeiten wie Uzeyir Hajibayli, Bulbul, Rashid Behbudov und viele andere leben.

Er lobte die Schönheit der Stadt, ihre Natur und ihre antiken Denkmäler.

Das Video ist auf dem Youtube-Kanal „Wilderness Cooking“ verfügbar, der über eine Million Abonnenten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.